Meilo

Meilo ist kastriert, ca. 25 cm gross, 5 Kg. schwer. Geb.: 07.12.2020.

Update: Pflegebericht vom 8. November 2021
Meilo hat nun definitiv seine harte Schale abgelegt und zeigt sich als ungemein witziger, interessierter, wacher, intelligenter Hund. Er lernt sehr schnell und zeigt an mentaler Förderung viel mehr Freude als an stundenlangen Märschen. Er braucht  Menschen die ihn geistig auszulasten wissen und mit ihm eine Hundeschule mit Plauschangebot besuchen. Auch das Hunde-ABC muss er noch ausbauen, mit seiner schneller Auffassungsgabe wird er dies jedoch schnell intus haben. Meilo zeigt sich als ausgesprochener Rudelhund und wird nur zu Menschen abgegeben die bereits einen Hund haben. Noch ein echtes Geschenk: Der liebenswerte Kerl kann bereits sehr gut eine Weile alleine sein.

Update: Pflegebericht vom 24.Oktober 2021
Meilo hat sich in nur 10 Tagen zu einem angenehmen, liebenswerten Hausgenossen entwickelt. Er ist ein typischer Junghund, wir vermuten ein Dackelmix, verspielt, frech, lustig, mit vielen Flausen im Kopf. Er versteht sich gut mit unseren 4 Hunden und 4 Katzen, auch fremde Hunde lässt er ohne Weiteres ins Haus. Er kann sich sehr gut alleine beschäftigen, mit einem Spielzeug oder einem harten Kaustengel. Im Rudel bleibt er auch mal 2 Stunden alleine zu Hause und zeigt keinerlei Ängste. Der süsse Hundejunge ist sehr anhänglich und verschmust, kann zu viel Aufmerksamkeit aber auch gerne gegen Mensch und Tier ausspielen. Hat man dies im Blick und lässt sich nicht darauf ein (ignorieren wirkt Wunder) begreift er sehr schnell und klinkt sich wieder ein.

Meilo liebt gemütliche Spaziergänge, ist aber schnell überfordert wenn ihm etwas Fremdes begegnet. Noch kläfft er alles an, sei es Mensch, Hund, Kühe. So clever wie er ist hat er auch diesbezüglich schon Fortschritte gemacht, daran müssen die neuen Besitzer aber sicher noch arbeiten. Am liebsten spaziert Meilo zur Zeit an der kurzen Leine, das macht er gerne und gut und es scheint ihm Sicherheit zu geben. Natürlich ist es das Ziel, dass auch er baldmöglichst ohne Leine frei herumrennen und viele positive Hundebegegnungen machen kann.

Bericht vom 14. Oktober 2021
Dieser kleine Hundemann ist knapp 1 Jahr alt und kommt aus dem rumänischen Tierschutz. Er wurde bei einem Alkoholiker beschlagnahmt und kam in Rumänien auf eine private Pflegestelle, weil man dem Welpen das Tierheim nicht zumuten wollte. Meilo zeigte sich dort im grossen Hunde- und Katzenrudel friedlich, fröhlich und mit allen verträglich. Auch seine Pflegemenschen liebte er und machte null Probleme. So wurde Meilo zuversichtlich in die Schweiz vermittelt. In seinem neuen Zuhause wurde Meilo mit so viel Liebe und Aufmerksamkeit überschüttet ohne dass man ihm jemals Grenzen setzte, dass es dem kleinen Kerl zuviel wurde und er zum Kobold mutierte. Er begann seine neuen Ressourcen zu verteidigen und wurde für die Familie untragbar.

So landete Meilo bei uns. Er ist sichtlich erschöpft ob all der Verantwortung die er in den letzten Wochen zu übernehmen hatte und kommt bei uns nun langsam zur Ruhe. Wir können noch nicht so viel über ihn sagen. Grundsätzlich liebt er andere Hunde und Katzen, auch wenn er das manchmal vergisst und plötzlich aus dem Nichts knurrt und glaubt, uns Pflegeeltern gegen Gespenster verteidigen zu müssen. Wir sind aber überzeugt dass sich dieses, erst in den letzten 4 Wochen antrainierte Fehlverhalten, mit unserer konsequenten Führung schnell legen wird und aus Meilo wieder ein fröhlicher, entspannter Junghund wird.

Wir suchen für Meilo Menschen mit Hundeerfahrung die dem Jöeffekt widerstehen können und Meilo als Hund ernst nehmen. Auch sollten sie das Thema Ressourcen Verteidigung kennen. Er wird nicht zu Kindern abgegeben. Ein souveräner Zweithund der schon länger im Haushalt lebt wäre für Meilo eine grosse Hilfe.

Meilo Meilo Meilo Meilo

Hundebetreuung Aathal

Simone Gloor | FBA Hundebetreuerin
Heusbergstrasse 54, 8607 Aathal-Seegräben

043 928 07 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Fellnasenhaus. All rights reserved.
Konzept und Umsetzung Webuniverse C. Meister